Illertissen

Illertissen, eine malerische Kleinstadt, verzaubert mit ihrer historischen Architektur und den grünen Landschaften. Bekannt für ihr kulturelles Erbe, darunter das prächtige Vöhlinschloss, bietet sie eine einzigartige Mischung aus Kultur, Natur und Gastfreundschaft. Mit charmanten Cafés, lokalen Märkten und lebendigen Festen zieht Illertissen Besucher an, die das authentische deutsche Stadtleben erleben möchten.

city-Illertissen
Einwohner
16.647
Fläche
36,35 km²
Vorwahl
07303

Illertissen, ein charmantes Städtchen in Bayern, fasziniert Besucher und Einwohner gleichermaßen mit seiner idyllischen Lage und lebendigen Gemeinschaft. Mit einer Fläche von etwa 36,35 Quadratkilometern bietet Illertissen eine einladende Atmosphäre, die durch die harmonische Balance zwischen städtischem Leben und der umgebenden Natur gekennzeichnet ist. Die Stadt beheimatet rund 16.647 Menschen, die das vielfältige kulturelle und soziale Leben täglich bereichern. Illertissen beweist, wie moderne Lebensqualität nahtlos mit traditionellen Werten verschmelzen kann, und bietet einen einzigartigen Mix aus historischem Charme und zeitgenössischer Dynamik. Die Stadtstruktur spiegelt die Bedeutung von Gemeinschaft und nachhaltiger Entwicklung wider, was Illertissen zu einem exemplarischen Ort für Einwohner und Besucher macht. Ob Sie die ruhige Atmosphäre genießen oder das lebendige Gemeinschaftsgefühl erleben möchten, Illertissen heißt jeden mit offenen Armen willkommen.

Illertissen, eine Stadt mit reichhaltiger Geschichte und kultureller Vielfalt, bietet Besuchern eine spannende Mischung aus Sehenswürdigkeiten, die sowohl die Vergangenheit ehren als auch die Gegenwart feiern. Ein Highlight ist das Vöhlinschloss, ein beeindruckendes Renaissance-Schloss, das heute als Museum dient und einen tiefen Einblick in die regionale Geschichte und Kunst bietet. Die prächtig gestalteten Gärten laden zu einem Spaziergang inmitten historischer Pracht ein. Nicht weit entfernt bietet der Illertisser Wasserpark eine völlig andere Erfahrung. Dieser moderne Erholungsort zieht mit seinen weitläufigen Grünflächen, Wasserspielen und Spielplätzen Familien und Naturliebhaber an. Ein weiteres Juwel ist der Illertisser Bienenlehrpfad, der Besucher auf eine lehrreiche Reise durch die faszinierende Welt der Bienen und nachhaltige Imkerei führt. Diese Kombination aus historischen, naturnahen und bildenden Attraktionen macht Illertissen zu einem vielseitigen Ziel, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Über unsRatgeberFAQ