Dinslaken

Dinslaken verzaubert mit historischem Flair rund um die mittelalterliche Burg, naturnahen Erholungsgebieten wie dem Rotbachsee und lebhaften Kulturereignissen, die das Stadtbild bereichern.

city-Dinslaken
Einwohner
67.379
Fläche
47,56 km²
Vorwahl
02064

Dinslaken, eine Stadt, die durch ihre lebendige Geschichte und das moderne Stadtleben gleichermaßen definiert wird, bietet auf 47,56 Quadratkilometern 67.379 Bürgern eine Heimat. Eingebettet in die Landschaft von Nordrhein-Westfalen, verbindet diese Stadt auf einzigartige Weise den Charme vergangener Tage mit dem pulsierenden Rhythmus des 21. Jahrhunderts. Dinslaken ist ein Ort, an dem die Spuren der Zeit sichtbar bleiben, während neue Kapitel geschrieben werden, ein städtisches Gefüge, das sowohl für seine Einwohner als auch für Besucher eine facettenreiche Kulisse bietet. Hier, wo städtisches Flair auf ländliche Idylle trifft, entsteht ein lebenswerter Raum voller Kontraste und Harmonie.

Dinslaken, oft als Geheimtipp am Niederrhein beschrieben, bietet eine reiche Palette an Sehenswürdigkeiten. Die Burg Dinslaken, deren Wurzeln bis ins Mittelalter reichen, thront heute als Kulturzentrum über der Stadt und ist Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen, die die Vergangenheit mit der Gegenwart verweben. Die grünen Weiten des Rotbachsees bieten Naturfreunden und Erholungssuchenden eine malerische Kulisse zum Spazieren und Innehalten. Nicht zuletzt lockt das Fantastival Dinslaken, ein alljährlich stattfindendes Musik- und Kulturfestival, Besucher aus allen Regionen an, die in der atmosphärischen Open-Air-Arena an der Burg hochkarätige Konzerte und Aufführungen erleben können. Diese Orte vereinen das historische Erbe mit dem lebendigen Kulturgeschehen der Stadt.

Neuesten Firmeneinträge in Dinslaken

10000 Firmen gefunden in Dinslaken
Über unsRatgeberFAQ