Grevenbroich

Grevenbroich, oft als die Schlossstadt bekannt, bezaubert mit malerischen Parkanlagen und historischen Wasserschlössern. Hier verschmelzen kulturelles Erbe und innovative Energiekonzepte zu einem lebendigen Mosaik urbanen Lebens.

city-Grevenbroich
Einwohner
66.314
Fläche
102,28 km²

Grevenbroich entfaltet sich als eine Stadt, die mit einer Mischung aus lebendiger Geschichte und fortschrittlichem Denken ihre Besucher anzieht. Auf einem Gebiet von 102,28 Quadratkilometern bietet sie 66.314 Bürgern ein Zuhause. Eingebettet in die Landschaft von Nordrhein-Westfalen, steht Grevenbroich für eine Verbindung aus ländlichem Charme und städtischem Leben. Hier verweben sich familiäre Gemeinschaften und wirtschaftliche Dynamik zu einem lebenswerten Ort, der sowohl Ruhe als auch Raum für Entfaltung bietet. Die Stadt reflektiert Stolz und Innovationsgeist gleichermaßen, was sie zu einem facettenreichen und einladenden Ort macht.

Grevenbroich bietet als Stadt einen reizvollen Kontrast zwischen Historie und Moderne. Das Schloss Dyck, umgeben von einem malerischen Schlosspark, lädt als Kulturdenkmal zur Zeitreise in die Adelsgeschichte ein. In der Nähe erhebt sich das Museum Villa Erckens, welches die regionale Geschichte lebendig präsentiert und für kulturelle Vielfalt steht. Moderne Akzente setzt das Gustorf-Gindorf, ein Ortsteil, der mit seinem innovativen Energiekonzept in die Zukunft weist. Diese Sehenswürdigkeiten skizzieren ein Bild von Grevenbroich, das traditionelles Erbe mit zukunftsorientierter Entwicklung harmonisch verbindet.

Neuesten Firmeneinträge in Grevenbroich

10000 Firmen gefunden in Grevenbroich
Über unsRatgeberFAQ