Hürth

Hürth, eine Stadt mit malerischem Charme, bietet eine reizvolle Mischung aus Kultur und Natur. Prägend sind das historische Schloss Efferen und die moderne Architektur des Hürther Bogens. Der Otto-Maigler-See dient als Oase der Erholung und als Treffpunkt für Wassersportler.

city-Hürth
Einwohner
56.435
Fläche
51,14 km²
Vorwahl
02233

Hürth, eine Stadt, die Dynamik und Ruhe zugleich ausstrahlt, steht repräsentativ für den Facettenreichtum von Nordrhein-Westfalen. Mit einer Bevölkerung von etwa 56.435 Menschen erstreckt sich Hürth über eine Fläche von 51,14 Quadratkilometern und verbindet städtisches Leben mit ländlicher Idylle. Die Stadtgeschichte spiegelt sich in modernen Entwicklungen und einem Gemeinschaftsgefühl wider, das Einwohner und Besucher gleichermaßen einlädt, den Puls dieser Stadt zu spüren. Hürth ist ein Ort, der mit offenen Armen empfängt und in dem sich Tradition und Fortschritt die Hand reichen.

Hürth fasziniert durch seine vielseitigen Gesichter: Historisch Interessierte finden im Schloss Efferen, einem sorgsam restaurierten Juwel aus dem 12. Jahrhundert, ein anschauliches Beispiel mittelalterlicher Baukunst. Die umliegenden Parks und Wasserflächen laden zu entspannenden Spaziergängen ein und verleihen der Stadt eine fast schon poetische Ruhe. Kontrastierend dazu steht das Hürther Bogen, ein modernes Einkaufs- und Unterhaltungszentrum, das mit seiner futuristischen Architektur einen spannenden Akzent im Stadtbild setzt. Nicht zu vergessen ist der Otto-Maigler-See, ein beliebter Treffpunkt für Wassersportler und Erholungssuchende, der mit seinem klaren Wasser und den umgebenden Grünflächen die Lebensqualität in Hürth spürbar erhöht.

Neuesten Firmeneinträge in Hürth

10000 Firmen gefunden in Hürth
Über unsRatgeberFAQ