Iserlohn

Iserlohn begeistert als grüne Stadt mit historischem Charme. Hier finden sich idyllische Parks, lebendige Kulturszenen und faszinierende Höhlenlandschaften eng beieinander. Ein Ort, der Tradition und Moderne geschickt verbindet.

city-Iserlohn
Einwohner
94.536
Fläche
125,27 km²

Iserlohn, eingebettet in die waldreiche Landschaft von Nordrhein-Westfalen, erstreckt sich über eine Fläche von 125,27 Quadratkilometern und beheimatet 94.536 Menschen. Diese Stadt, bekannt für ihre industrielle Vergangenheit und lebendige Gegenwart, bietet ein Mosaik aus kulturellem Erbe und zeitgenössischer Dynamik. Als Wirtschaftsstandort mit einer reichen Tradition in der Metallverarbeitung hat Iserlohn sich zu einem modernen Mittelpunkt des Handels und der Kultur entwickelt. Ihr städtisches Gefüge verbindet geschickt grüne Naherholungsgebiete mit urbanem Leben, was sie zu einem attraktiven Wohnort macht und Besucher anlockt, die das Zusammenspiel von Natur und städtischem Flair schätzen.

Iserlohn, oft als die "Waldstadt" bezeichnet, verzaubert Besucher mit einem harmonischen Zusammenspiel aus Natur und Geschichte. Die Dechenhöhle, eine der größten Tropfsteinhöhlen Deutschlands, offenbart eine unterirdische Welt voller geologischer Wunder. Über Tage lädt das historische Schloss Mühlenstein, umgeben von grünen Wäldern, zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Moderne Impulse setzt das Parktheater Iserlohn, eine kulturelle Institution, die mit einem vielfältigen Programm von Theater bis Konzerten die künstlerische Seite der Stadt repräsentiert. In Iserlohn verschmelzen die Zeugen längst vergangener Epochen und das pulsierende kulturelle Leben zu einem einladenden Gesamtbild.

Neuesten Firmeneinträge in Iserlohn

10000 Firmen gefunden in Iserlohn
Über unsRatgeberFAQ