Leopoldshöhe

Leopoldshöhe überrascht mit einer idyllischen Lage am Rande des Teutoburger Waldes. Die Gemeinde ist ein Schmelztiegel aus Natur, Kultur und Geschichte. Das Freilichtmuseum Heimathof und der malerische Asemissen Arboretum bieten Einblicke in die ländliche Tradition und botanische Vielfalt. Umgeben von ausgedehnten Wäldern, ist Leopoldshöhe ein perfekter Ort für Erholungssuchende und Aktivurlauber, die in die Natur eintauchen und Entspannung suchen. Ein charmantes Dorf, das Ruhe und Gemeinschaftssinn vermittelt.

city-Leopoldshöhe
Einwohner
15.930
Fläche
36,87 km²
Vorwahl
05208

Leopoldshöhe, eingebettet in die natürliche Schönheit von Nordrhein-Westfalen, bietet eine einzigartige Mischung aus ländlicher Ruhe und städtischer Dynamik. Über eine Fläche von 36,87 Quadratkilometern erstreckt sich die Gemeinde und ist stolz auf ihre 15.930 Einwohner, die in einer engmaschigen und lebendigen Gemeinschaft leben. Diese Stadt zeichnet sich durch ihre grünen Landschaften, moderne Wohngebiete und eine gut entwickelte Infrastruktur aus, die zusammen eine hohe Lebensqualität für ihre Bewohner schaffen. Leopoldshöhe ist ein Ort, an dem die Balance zwischen Naturerhalt und fortschrittlicher Entwicklung sichtbar wird. Die Gemeinde legt großen Wert auf Bildung, Kultur und soziales Engagement, wodurch ein starkes Gefühl der Zugehörigkeit und ein aktives Gemeinschaftsleben gefördert werden. Hier, wo Tradition und Moderne aufeinandertreffen, bietet Leopoldshöhe seinen Einwohnern und Besuchern einen friedvollen Rückzugsort mit der Möglichkeit, am pulsierenden Leben teilzuhaben. Leopoldshöhe, eine Gemeinde, die sowohl durch ihre natürliche Schönheit als auch durch ihre kulturelle Vielfalt besticht, bietet Besuchern eine Reihe von Attraktionen. Der Heimathof Leopoldshöhe, ein liebevoll gepflegtes Freilichtmuseum, gibt Einblick in die ländliche Lebensweise und Traditionen der Region mit seinen historischen Gebäuden und dem alten Handwerkszeug. Dieser Ort lädt zu einer Reise in die Vergangenheit ein und vermittelt das kulturelle Erbe der Gemeinde. Nicht weit davon entfernt, bietet der Naturpark Teutoburger Wald eine atemberaubende Kulisse für Wanderer und Naturliebhaber, mit seinen ausgedehnten Wäldern, klaren Bächen und malerischen Wanderwegen. Für diejenigen, die Entspannung in der Natur suchen, ist der Asemissen Arboretum ein Muss. Diese botanische Sammlung seltener Bäume und Pflanzen dient als grüne Oase der Ruhe und Schönheit. Leopoldshöhe präsentiert sich somit als ein Ort, an dem Geschichte, Kultur und Natur harmonisch zusammenfließen und für jeden Besucher etwas zu bieten haben.

Neuesten Firmeneinträge in Leopoldshöhe

10000 Firmen gefunden in Leopoldshöhe

Jobangebote in und um Leopoldshöhe

24 Jobangebote in Leopoldshöhe gefunden
Über unsRatgeberFAQ