Oelde

Oelde ist eine charmante Stadt, die für ihre grünen Parks, vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und kulturellen Veranstaltungen bekannt ist. Mit einer reichen Geschichte, gastfreundlichen Gemeinschaft und lebendigen Kulturszene bietet Oelde eine einladende Atmosphäre für Besucher und Bewohner. Hier verbinden sich Tradition und Innovation, um ein lebenswertes Umfeld zu schaffen, das zum Entdecken, Entspannen und Genießen einlädt.

city-Oelde
Einwohner
28.983
Fläche
102,63 km²

Oelde, eine Stadt mit vielseitigem Charme und lebendiger Geschichte, liegt in Nordrhein-Westfalen und erstreckt sich über eine Fläche von 102,63 Quadratkilometern. Mit einer Bevölkerung von 28.983 Einwohnern bietet Oelde eine harmonische Balance zwischen städtischem Leben und ländlicher Idylle. Diese Stadt zeichnet sich durch eine dynamische Gemeinschaft, fortschrittliche Infrastruktur und ein umfassendes Angebot an kulturellen sowie sozialen Einrichtungen aus. Oelde ist ein Ort, an dem Tradition und Moderne auf einzigartige Weise verschmelzen, was sie zu einem attraktiven Lebensraum für Menschen aller Altersgruppen macht. Hier findet man nicht nur eine hohe Lebensqualität, sondern auch eine starke Verbundenheit zur Region. Die Stadtverwaltung und ihre Bürger legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und die Förderung eines aktiven Gemeinschaftslebens. Oelde ist somit mehr als nur ein geographischer Ort; es ist ein Zuhause, das mit offenen Armen empfängt und vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung bietet.

In der malerischen Stadt Oelde entfaltet sich ein reichhaltiges Spektrum an Sehenswürdigkeiten und touristischen Highlights, die sowohl die historische Tiefe als auch die moderne Dynamik dieser Gemeinde widerspiegeln. Zu den Juwelen Oeldes zählt das Wasserschloss Haus Geist, ein architektonisches Meisterwerk, das in die üppige Landschaft eingebettet ist und Besuchern einen Einblick in die feudale Vergangenheit der Region bietet. Dieses gut erhaltene Schloss, umgeben von Wassergräben und einem prächtigen Park, veranstaltet regelmäßig Kulturereignisse, die die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart schlagen. Ein weiterer Anziehungspunkt ist der Vier-Jahreszeiten-Park, der aus der Landesgartenschau hervorgegangen ist und heute ein Ort der Ruhe und Erholung für Einheimische sowie Reisende darstellt. Mit seinen thematisch gestalteten Gärten, Spielplätzen und Kunstinstallationen spiegelt der Park die Vielfalt der Natur durch das Jahr hindurch wider und bietet ein buntes Programm an Veranstaltungen für alle Altersgruppen. Nicht zuletzt bereichert das Stadtmuseum Oelde den kulturellen Reichtum der Stadt, indem es durch seine Sammlungen und Ausstellungen die lokale Geschichte, Kunst und Tradition lebendig hält. Oelde vereint somit historisches Erbe mit lebendiger Gegenwart und schafft einen unvergesslichen Rahmen für Besucher, die das Wesen dieser einzigartigen Stadt erleben möchten.

Neuesten Firmeneinträge in Oelde

7296 Firmen gefunden in Oelde
Über unsRatgeberFAQ